FAQs zu smoveyMED

Häufig gestellte Fragen und die passenden Antworten darauf

Was sind smoveyMED-Schwung- und Vibrationsringe?

smoveyMED Schwung- und Vibrationsringe wurden für den Einsatz im Gesundheitswesen konzipiert. Sie kommen als Unterstützung in den Bereichen Prävention, Therapie und Rehabilitation zur Anwendung.

Im Inneren des gerippten Spiralschlauches rollen 3 bzw. 4 Stahlkugeln. Durch Schwingen bzw. Hin und Her-Bewegen der Ringe erzeugen diese die wesentlichen Effekte „Schwung“ und „Vibration“, welche für den Organismus förderliche Wirkungen aufweisen.

Was sind die Besonderheiten der blauen smoveyMED-Ringe?

Die blauen smoveyMED-Ringe weisen eine sehr konstante Frequenz bei der Vibration auf. Die feinen Schwingungen aktivieren über die Handreflexzonen bzw. beim Abrollen auf diversen Körperstellen den Organismus im Allgemeinen und das ZNS (zentrale Nervensystem) im Besonderen.

Je nach Bedürfnis des Anwenders (Patienten) gibt es unterschiedliche Größen und Gewichte (siehe Modelle) der smoveyMED-Ringe.

Jedes smoveyMED-Modell ist mit einem einzigartigen Softdämpfungssystem ausgestattet. Dieses lässt die Kugeln beim Hin- und Herrollen sanft zurückfedern und verhindert so ein Anstoßen an den Dämpfern.

Wer steckt hinter smoveyMED?

smoveyMED wurde von Dr. Ivan Di Stefano (Facharzt für Neurologie) für die Verwendung im Gesundheitswesen weiterentwickelt und die Erfahrungen im Einsatz bei neuro-degenerativen Krankheitsbildern dokumentiert und evaluiert. Im Bereich Parkinson, Alzheimer, verschiedene Formen von Demenz, MS etc. konnten sehr positive Ergebnisse erzielt werden.

smoveyMED ist ein Produkt der Swisslabplus GmbH, 9244 Niederuzwil (Schweiz). Die smoveyMED-Ringe werden original von der smoveyGmbH in 4400 Steyr produziert, alles weitere wie Vertrieb, Ausbildungen, Marketing, wissenschaftliche Dokumentation und Evaluierung etc. wird von Swisslabplus eigenständig organisiert.

Wer kann die Ausbildung zum smoveyMED-Praktiker absolvieren?

Die smoveyMED-Ausbildung richtet sich an alle Personen, welche bereits in anerkannten Gesundheitsberufen tätig sind und ermöglicht eine Erweiterung ihres bisherigen Arbeitsfeldes durch den Einsatz der smoveyMED-Vibroswings. z.B. Ärzte, Sportärzte, Physio- und Ergotherapeuten, Präventionstrainer, Krankenschwestern und-pfleger, PDLs (Pflegedienstleister) in Heimen, Demenz-, Alzheimer- und Parkinsonspezialisten, Reha-Therapeuten, Heilpraktiker, Masseure, etc. 

Bei Ihrer Anmeldung bitte Ihre bisherigen Ausbildungen und Zertifikate einsenden, diese werden überprüft und an-schließend erhalten Sie die Bestätigung zur Teilnahme an der smoveyMED-Praktiker Ausbildung.

Bei individuellen Anfragen zur Teilnahme an der Ausbildung bitte E-Mail an: info@smoveymed.com

Wie lange dauert die Ausbildung zum smoveyMED-Praktiker?

Die Basisausbildung zum smoveyMED-Praktiker dauert 2 Tage. Alle weiteren Informationen zur Ausbildung, den Terminen und Möglichkeiten für Inhouse-Schulungen entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.smoveymed.com/ausbildungen

Welche Aktivitäten darf ein smoveyMED-Praktiker anbieten?

Die Absolventen der smoveyMED-Ausbildung haben die Möglichkeit, das Vibrationstraining mit dem smoveyMED in ihr bisheriges Angebot im Gesundheitswesen einzusetzen und praktische Aktivitäten damit anzubieten. Sie tun dies auf eigene Verantwortung und Haftung in ihrer bisherigen Tätigkeit.

Wer kann smoveyMED-Partner werden für Empfehlung, Beratung, Promotion und Verkauf der smoveyMED-Ringe?

Grundsätzlich kann JEDER smoveyMED-Partner für Empfehlung, Beratung, Promotion und Verkauf der smoveyMED-Vibroswings im präventiven (nicht therapeutischen) Bereich werden.

Im therapeutischen Segment ist es notwendig, die smoveyMED-Ausbildung zu absolvieren, um Aktivitäten anbieten und smoveyMED an Patienten empfehlen und verkaufen zu können.

Welche Möglichkeiten gibt es, smoveyMED-Partner zu werden?
Es gibt drei Möglichkeiten nach Wahl für deinen Einstieg als smoveyMED-Partner:officeArt objectofficeArt objectofficeArt object BASIC, PREMIUM und PREMIUM – PLUS Diese unterscheiden sich im Wesentlichen durch die Anzahl der jährlichen Verkaufsmenge und des damit verbundenen Einkaufspreises. Bei Interesse an detaillierten Informationen bitte Mail an: info@smoveymed.com
Wie kann ich smoveyMED-Ringe bestellen?

Am besten einfach eine E-Mail mit deinem Bestellwunsch senden an: info@smoveymed.com. Bitte Name, Adresse (Rechnungs- und Lieferadresse), und Telefonnummer angeben.